ROLLEI RPX 100

Ein ausgewogenes Verhältnis von Empfindlichkeit und Feinkörnigkeit. Hinzu kommt die hervorragende Schärfeleistung und der sehr große Belichtungsspielraum. Das sind die Vorzüge des RPX 100.

Verfügbare Größen

35mm
120 Rollfilm
35 mm Meterware

Made with ROLLEI RPX 100

Mit einer Nennempfindlichkeit von ISO 100/21° ist der Rollei RPX 100 ein mittelempfindlicher Schwarzweiß-Negativfilm mit feinem Korn, welches für eine hohe Kantenschärfe sorgt. Für brillante Ergebnisse mit weitem Tonwertumfang – ideal für helle Lichtverhältnisse. Der Rollei RPX 100 verhält sich hervorragend bei Über- bzw. Unterbelichtung dank seiner optimalen Empfindlichkeitsreserve von bis 2 Blendenstufen.

ROLLEI RPX 100 Fact Sheet

Nennempfindlichkeit:
ISO 100/21° | mittelempfindlich
Schärfeleistung:
hoch
Belichtungsspielraum:
± 2 Blenden
Auflösungsvermögen:
hohes Auflösungsvermögen

ROLLEI RPX 100 Entwicklungstabelle

Kipprhythmus: In den ersten 30 Sekunden ständig, anschließend alle 30 Sekunden einmal.

Prozesstemperatur: 20°C

Die nachfolgend angegebenen Entwicklungszeiten sind als Richtwerte zu verstehen und beziehen sich auf einen mittleren Kontrast von γ = 0,65. Aufgrund individueller Verarbeitungsbedingungen sind Abweichungen der Zeiten möglich.
Entwickler ISO Verdünnung Zeit [min.] (20°C/68°F)
Rollei Supergrain 100/21° 1 + 9 5:30
Rollei Supergrain 100/21° 1 + 12 6:30
Rollei Supergrain 100/21° 1 + 15 7:30
Rollei Supergrain 200/24° 1 + 7 8
Rollei RLS 100/21° 1 + 4 16 (24°C)
R09 Spezial/Studio 100/21° 1 + 25 9
R09 Spezial/Studio 100/21° 1 + 31 16
ILFORD ID-11 100/21° 1 + 1 12
ILFORD MICROPHEN 100/21° 1 + 1 11
ILFORD PERCEPTOL 100/21° 1 + 1 14